0170 44 83 924
info@rehasport-in-essen.de

Die neue Rückenschule

Gesundheits-Rehasport-Essen e.V.

Rückengesundheit fördern und vorbeugen

Die neue Rückenschule will die Kursteilnehmer zu einem bewegten Lebensstil führen. Das neue Konzept zeigt Möglichkeiten auf, wie individuelle physische und psychosoziale Gesundheitsressourcen besser genutzt werden und nach Beendigung des Kurses weitere gesundheitsfördernde Aktivitäten gefunden und in den Alltag integriert werden können. Dieser Kurs legt den Schwerpunkt auf den gesamten Rücken- und Rumpfbereich.

Hauptziel ist die Kräftigung der zusammenspielenden Muskulatur. Muskuläre Dysbalancen sollen behoben werden.

Ziele und gesundheitliche Effekte

  • Verringerung und Vorbeugung von Rückenschmerzen
  • Vorbeugung gegen rückenspezifische Erkrankungen wie z.B. Bandscheibenvorfälle und Osteoprose
  • Förderung der körperlichen Fähigkeiten wie Kraft, Beweglichkeit, Dehn-, Koordinations- und Entspannungsfähigkeit
  • Förderung der Körperwahrnehmung und Verbesserung des Körpergefühls
  • Mobilitätsverbesserung und schnellere Bewegungsfähigkeit sowie Belastbarkeit von Sehnen, Bändern und Knochen
  • Aufbau einer langfristigen Motivation für regelmäßige, sportliche Aktivität

10 Einheiten a 60 Minuten 149,00 Euro

Präventionskurs nach § 20 Primäre Prävention und Gesundheitsförderung werden ganz oder anteilig von den Krankenkasse übernommen.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach der jeweiligen Bezuschussung.